Erbimmobilie mit Erbengemeinschaft verkaufen

Sie haben eine Immobilie geerbt – und jetzt? Handelt es sich dabei um ein Haus mit Darlehen? Oder haben Sie ein Haus geerbt und möchten es jetzt verkaufen? Kommen Ihnen diese Fragen bekannt vor? 

Erbschaftsimmobilien gehören zu den wirtschaftlich und emotional bedeutendsten Vermögenswerten. 

Wenn eine Immobilie an mehrere gesetzliche Erben oder an testamentarisch bestimmte Erben vererbt wird, kann dies sehr konfliktbelastet sein. Die Immobilie kann schlecht in mehrere gleich große Stücke aufgeteilt werden. Die Erbengemeinschaft muss jede anfallende Entscheidung einvernehmlich treffen.


Wir helfen Ihnen von der Entscheidungsfindung bis zum Verkauf. 

Die Vererbung einer Immobilie geht mit dem schmerzlichen Verlust eines Menschen einher. Manche Erben freuen sich über eine derartig wertvolle Hinterlassenschaft wie ein Haus oder eine Eigentumswohnung. Für manche kann sich die vererbte Immobilie jedoch als schwere Bürde erweisen oder sogar zum Albtraum werden. Sei es, weil eine – häufig jahrelange – Auseinandersetzung mit der Erbengemeinschaft bevorsteht oder weil die vererbte Immobilie aufgrund der Erinnerungen und der emotionalen Belastung nicht selbst genutzt werden kann.

Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung: Soll die Immobilie vermietet werden? Oder ist ein Verkauf der Immobilie die richtige Entscheidung? Gemeinsam finden wir die Lösung, die zu Ihnen passt.

zum Unternehmen


Immer Heimvorteil
dank #Immobilienfritze

KONTAKTIEREN SIE UNS GERNE